"Den Tod toschweigen?" - Stadt Bern

Freitag, 02. November 2018, 08:15 Uhr

Viele Menschen haben Angst vor dem Lebensende, fürchten das Leiden, das Dahinsiechen, die Wertlosigkeit, die Einsamkeit. Das muss nicht sein. Vor einigen Jahrzehnten ist es gelungen, die Furcht vor dem Lebensanfang zu reduzieren. Können wir als reife Gesellschaft nicht auch unseren Umgang mit dem Lebensende verändern?

Dateien:
Veranstaltung_Stadt_Bern.pdf (625 KB)