EAPC-Forschungskongress

Vom 24. bis 26. Mai 2018 findet im Kursaal Bern der 10. Weltforschungskongress der Europäischen Palliativgesellschaft statt. Rund 1500 Teilnehmende aus der ganzen Welt werden erwartet.


Die Vision der europäischen Palliativgesellschaft ist eine Welt, in der Menschen mit lebensbedrohlichen Krankheiten und ihre Familien zeitnah Zugang zu hochwertiger Palliativversorgung haben. Mit dem alle zwei Jahre statt findenden Forschungskongress wird das Ziel verfolgt, durch die Diskussion über Forschungsresultate die Bereitstellung von Palliativversorgung zu fördern und unterstützen.


Hier geht es zur Anmeldung:
http://www.eapcnet.eu/research2018/